Basketball Bundesliga
Sechster Sieg in Serie für die Skyliners

Die Frankfurt Skyliners sind nicht zu stoppen. In einem vorgezogenen Spiel vom 17. Spieltag fuhren die Hessen gegen ENBW Ludwigsburg mit 74:67 ihren sechsten Sieg in Serie ein.

Der deutsche Basketball-Vizemeister Frankfurt Skyliners bleibt in der Bundesliga weiter auf Erfolgskurs. Die Hessen gewannen ein vorgezogenes Spiel vom 17. Spieltag gegen ENBW Ludwigsburg 74:67 (29:24) und feierten den sechsten Sieg in Serie. Mit nunmehr 14:4 Punkten sind die Skyliners erster Verfolger von Spitzenreiter und Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg (16:0).

In einer Begegnung des achten Spieltags setzten sich die Telekom Baskets Bonn bei den Eisbären Bremerhaven 75:71 (40:35) durch. Für das Team von Trainer Michael Koch war es der vierte Saisonsieg, für Bremerhaven die zweite Heimniederlage. Bonn (8:8) verbesserte sich auf Platz acht, die punktgleichen Eisbären fielen auf Rang zehn zurück.

Die Artland Dragons haben sich in einem vorgezogenen Duell vom zehnten Spieltag durch ein deutliches 89:58 (47:31) gegen die Giessen 46ers in der Spitzengruppe festgesetzt und belegen mit 12:6 Punkten Platz vier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%