Basketball Bundesliga
Titelverteidiger Bamberg scheitert an Köln

Rheinenergie Köln hat im Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga für einen Paukenschlag gesorgt. Durch einen 69:68-Erfolg im entscheidenden fünften Spiel warfen die Domstädter Titelverteidiger GHP Bamberg raus.

Der Titelverteidiger ist im Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga gescheitert. Im fünften und entscheidenden Spiel verlor der amtierende Titelträger GHP Bamberg in eigener Halle gegen Rheinenergie Köln knapp mit 68:69 (41:39) und muss den Traum von der zweiten Meisterschaft in Serie begraben. Die Domstädter dagegen treffen in der Final-Serie auf den ehemaligen deutschen Meister Alba Berlin. Aleksandar Nadjfeji sorgte mit einem "Dreier" in der Schlusssekunde für den überraschenden Erfolg der Rheinländer. Berlin hatte Aufsteiger Eisbären Bremerhaven mit 3:1-Siegen ausgeschaltet.

Bamberg vergibt Sechs-Punkte-Vorsprung im Schlussviertel

Vor 4 750 Zuschauern in der ausverkauften Arena lieferten sich beide Teams eine harte Schlacht. Bei dem Kopf-an-Kopf-Rennen kam...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%