Basketball Bundesliga
Ulm rückt auf Rang zwei vor

Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben sich durch einen 88:83-Erfolg über die LTi Giessen 46ers´in der Bundesliga auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben.

Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben sich auch ohne eine überzeugende Vorstellung auf Platz zwei der Bundesliga-Tabelle verbessert. Die Schwaben kamen gegen die in finanziellen Schwierigkeiten steckenden LTi Giessen 46ers nur zu einem mühevollen 88:83 (46:44)-Erfolg und rückten mit 10:4 Punkten nah an Spitzenreiter Alba Berlin (10:2) heran. Giessen steckt dagegen mit 4:12 Zählern weiter im Tabellenkeller fest.

In der über weite Strecken engen Partie fiel die Entscheidung beim Stand von 68:61, als Ulm den Vorsprung mit zwei Dreiern auf 13 Punkte ausbaute. Romeo Travis war mit 18 Zählern bester Ulmer Schütze, bei Giessen traf Heiko Schaffartzik (17) vor 2 800 Zuschauern am besten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%