Basketball NBA
Entwarnung bei Kobe Bryant

Die Knieverletzung von Kobe Bryant ist harmsloser als zunächst erwartet. Der Superstar der Los Angeles Lakers könnte schon am Donnerstag auf den Basketball-Court zurückkehren.

Aufatmen bei den Los Angeles Lakers: Die Knieverletzung von Superstar Kobe Bryant ist weniger schlimm als erwartet und zieht keine längere Pause nach sich. Der MVP der abgelaufenen Spielzeit der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA kann voraussichtlich beim Saisonauftakt in fünf Tagen gegen die Portland Trail Blazers zum Einsatz kommen. Ein Einsatz im Testspiel gegen die Charlotte Bobcats am Donnerstag ist nicht ausgeschlossen.

Bryant hatte sich am Dienstag im ersten von zwei Vorbereitungsspielen gegen Charlotte bei einem Zusammenprall mit Teamkollege Josh Powell am rechten Knie verletzt und war wegen der Blessur nicht mehr aufs Parkett zurückgekehrt.

"Gestern habe ich mir noch große Sorgen gemacht, nachdem ich ein Knirschen gehört hatte. Es ist schmerzhaft, aber ich bin okay", erklärte Bryant am Mittwoch erleichtert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%