Basketball NBA
Knicks und Celtics weiter im Tabellenkeller

Nach weiteren Niederlagen haben sich die New York Knicks und die Boston Celtics im Tabellenkeller der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA festgesetzt. Beide Traditionsteams laufen der Konkurrenz hinterher.

Für die beiden Traditionsteams der Boston Celtics und der New York Knicks verläuft die aktuelle Saison der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nicht nach Wunsch. Beide Teams befinden sich nach erneuten Niederlagen im Tabellenkeller. Während die Celtics zu Hause gegen die Orlando Magic 89:92 verloren, unterlagen die Knicks im Madison Square Garden den Cleveland Cavaliers 96:102. Sowohl für Boston als auch für New York war dies bereits die dritte Niederlage in Folge und die sechste Pleite insgesamt.

Marbury und Francis enttäuschen auf ganzer Linie

Besonders die Fans der "Knickerbockers" müssen leidensfähig sein. Von drei Spielen in heimischer Arena konnte das Team von der Ostküste kein einziges gewinnen. Auch gegen die Cavaliers war die von Isiah Thomas trainierte Mannschaft über weite Strecken unterlegen. Enttäuschend dabei einmal mehr die beiden vermeintlichen Superstars Stephon Marbury und Steve Francis.

Marbury traf keinen seiner sieben Würfe aus dem Feld und markierte lediglich zwei Punkte, Francis versenkte immerhin einen von fünf Versuchen und kam auf drei Punkte. Ganz anders die Cavaliers. Der Spitzenreiter der Eastern Conference (5:2-Siege) konnte sich einmal mehr auf Lebron James verlassen. Der "King" erzielte 29 Punkte, Teamkollege Damon James steuerte ebenfalls 29 Zähler bei.

Bostons Aufholjagd nicht belohnt

In Boston lagen die Celtics zur Pause mit 37:45 im Hintertreffen. In der zweiten Halbzeit kämpfte sich das Team Stück für Stück heran, jedoch ohne am Ende belohnt zu werden. Bester Werfer der Celtics war Paul Pierce mit 21 Punkten. Die siegreichen Gäste aus dem US-Bundesstaat Florida hatten in Jameer Nelson (24 Punkte) ihren besten Schützen.

Die Spiele des Tages in der Übersicht

Boston Celtics - Orlando Magic 89:92, New Jersey Nets - Seattle Supersonics 113:119, New York Knicks - Cleveland Cavaliers 96:102

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%