Basketball NBA
Lebron James führt "Cavs" mit 48 Punkten zum Sieg

Die Cleveland Cavaliers haben das fünfte Spiel des Eastern-Conference-Finales gegen Detroit mit 109:107 nach Verlängerung gewonnen. Matchwinner auf Seiten der "Cavs" war Lebron James, der 48 Punkte zum Sieg beisteuerte.

Mit einer Vorstellung der Extraklasse hat Lebron James seine Cleveland Cavaliers dem Traum vom Einzug ins Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) einen großen Schritt näher gebracht. Beim 109:107-Sieg in der zweiten Verlängerung in Spiel fünf des Eastern Conference Finales gegen die Detroit Pistons erzielte der Forward seine Play-off-Bestmarke von 48 Punkten und brachte die "Cavs" in der "best-of-seven"-Serie mit 3:2 nach vorne. In Spiel sechs am Samstag hat Cleveland nun vor heimischer Kulisse beste Chancen auf den erstmaligen Einzug ins Finale.

Korbleger entscheidet Partie 2,2 Sekunden vor Schluss

22 076 Zuschauer im "Palace of Auburn Hills" in Detroit sahen eine glanzvolle...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%