Basketball NBA
"Mavs" weisen Meister San Antonio in die Schranken

Die Dallas Mavericks haben das NBA-Duell mit Meister San Antonio Spurs für sich entschieden. Beim 105:92-Heimsieg brachte es Dirk Nowitzki insgesamt auf 17 Punkte, acht Rebounds, fünf Assists und vier geblockte Würfe.

Die Dallas Mavericks haben das mit Spannung erwartete Duell gegen den amtierenden Champion der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) gewonnen. Im achten Spiel der neuen Saison feierten die "Mavs" um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki beim 105:92 gegen Titelverteidiger San Antonio Spurs den sechsten Sieg und bleiben zuhause weiter ungeschlagen.

Howard und Nowitzki führen "Mavs" auf die Siegerstraße

Vor 20 468 Zuschauern im American Airlines Center in Dallas führte Josh Howard die Mavericks mit 23 Punkten auf die Siegerstraße. Auch Dirk Nowitzki avancierte mit 17 Zählern, acht Rebounds, fünf Assists und vier geblockten Würfen zum Matchwinner der Texaner. Devin Harris und Jason Terry brachten es jeweils auf 18 Punkte.

Nach einem schnellen 1:7-Rückstand erzielte der gebürtige Würzburger Nowitzki drei Körbe in Folge. Anschließend ging Dallas mit 17:8 in Führung und geriet in der recht einseitigen Begegnung nie mehr ernsthaft in Gefahr. "Wir waren definitiv gut vorbereitet für dieses Spiel. Speziell in der Defensive lief es gut", sagte Mavericks-Forward Josh Howard. Nowitzki baute derweil nach gutem Start ab und brachte es in der zweiten Hälfte nur noch auf drei Punkte.

Auf Seiten der Spurs waren Manu Ginobili (25) und Tim Duncan (24) die besten Werfer, während Tony Parker blass blieb. Der Franzose brachte nur einen von elf Versuchen aus dem Feld im Korb unter und kam insgesamt nur auf sieben Zähler.

Im Vorfeld der Begegnung wurde Nowitzki, amtierender wertvollster Spieler der Liga, von den Redakteuren und Lesern der Tageszeitung USA Today zum besten Mavericks-Spieler aller Zeiten gewählt. Die "Mavs" erlebten erst vor wenigen Jahren nach der Übernahme durch den neuen Besitzer Mark Cuban den Aufschwung.

Der Spieltag im Überblick:

Dallas Mavericks - San Antonio Spurs 105:92, Phoenix Suns - Chicago Bulls 112:102

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%