Basketball NBA
San Antonio Spurs feiern elften Sieg in Serie

Der 100:93-Sieg bei den Sacramento Kings war für die San Antonio Spurs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA der elfte Erfolg in Serie. Garant für den Sieg war der Argentinier Manu Ginobili mit 31 Punkten.

Neben den Dallas Mavericks sind die San Antonio Spurs derzeit das heißeste Team der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Die beiden texanischen Mannschaften sind seit langem ohne Niederlage. Während die "Mavs" um Dirk Nowitzki bereits 16 Siege in Folge einfuhren, sind die Spurs durch den 100:93-Erfolg bei den Sacramento Kings bei elf Siegen in Serie angelangt. Bester Werfer der Spurs war der Argentinier Manu Ginobili mit 31 Punkten.

Schlüssel zum Erfolg der Spurs war die gute Verteidigung. Insbesondere Sacramentos Aufbauspieler Mike Bibby konnte sich nicht richtig entfalten. In den vorangegangenen Spielen markierte der Guard im Durchschnitt 21 Punkte, gegen San Antonio reicht es nur zu zwölf Zählern und einer Trefferquote von gut 28 Prozent aus dem Feld (4/14). Bester Werfer der Kings, die aus disziplinarischen Gründen weiter ohne Ron Artest auskommen mussten, war Kevin Martin mit 26 Punkten.

In einer weiteren Partie setzten sich die Chicago Bulls bei den Orlando Magic mit 100:76 durch und machten damit einen weiteren Schritt Richtung Play-off-Teilnahme. Bester Werfer bei den siegreichen "Bullen" war Ben Gordon mit 25 Punkten, bei Orlando überzeugte Dwight Howard mit 17 Zählern.

Die Spiele des Tages in der Übersicht

Orlando Magic - Chicago Bulls 76:100, Sacramento Kings - San Antonio Spurs 93:100.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%