Basketball NBA
Spurs zu stark für Kamans Clippers

Chris Kaman konnte trotz seiner 19 Punkte und zehn Rebounds die 90:115-Niederlage der Los Angeles Clippers gegen die San Antonio Spurs nicht verhindern.

Die Los Angeles Clippers mussten in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA die 13. Saisonniederlage hinnehmen. Das Team um den deutschen Nationalspieler Chris Kaman unterlag den Spurs deutlich mit 90:115. Dabei erzielte Kaman 19 Punkte und kam auf zehn Rebounds.

Es war für die Clippers die zweite Niederlage in Folge und die 21. aus den letzten 23 Aufeinandertreffen mit den Spurs. Die Spurs halten dagegen weiterhin den Kurs. Dank der 21 Punkte von Tim Duncan feierte San Antonio den dritten Erfolg in Serie und den zwölften Sieg der Saison.

Lebron James knackte beim 102:89-Sieg der Cleveland Cavaliers gegen Oklahoma City Thunder seine Punkterekord der laufenden Saison. Der "Cavs"-Superstar erzielte starke 44 Punkte und machte den 17. Sieg der laufenden Saison perfekt.

Der Spieltag im Überblick:

Toronto Raptors - Houston Rockets 101:88, Atlanta Hawks - New Jersey Nets 130:107, Miami Heat - Memphis Grizzlies 90:118, Oklahoma City Thunder - Cleveland Cavaliers 89:102, Los Angeles Clippers - San Antonio Spurs 90:115

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%