Beachvolleyball World Tour
Duo Brink Dieckmann sichert Platz fünf in Polen

Das deutsche Spitzendoppel Julius Brink und Christoph Dieckmann hat eine Woche nach dem deutschen Meistertitel den fünften Platz beim Weltserienturnier in Stare Jablonki belegt und dafür 10 000 Prämie kassiert.

Das Beachvolleyball-Duo Julius Brink und Christoph Dieckmann hat das Weltserienturnier im polnischen Stare Jablonki auf dem fünften Platz abgeschlossen.

Eine Woche nach dem Gewinn des deutschen Meistertitels unterlag das Spitzendoppel aus Berlin im Kampf um den Halbfinal-Einzug bei den "Masuren Open" den Brasilianern Franco/Cunha mit 1:2 (22:20, 12:21, 10:15) und kassierte für die drittbeste Saisonplatzierung 10 000 Dollar Preisgeld.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%