Biathlon National
Greis geht "auf Schalke" an den Start

Biathlon-Olympiasieger Michael Greis geht am 30. Dezember bei der World Team Challenge in Gelsenkirchen an den Start. Für das Event auf Schalke wurden bereits über 25 000 Karten verkauft.

Der dreifache Biathlon-Olympiasieger Michael Greis (Nesselwang) hat seine Teilnahme an der World Team Challenge am 30. Dezember in Gelsenkirchen bestätigt. "Das Stadion und die Menschen im Ruhrgebiet sind mir ans Herz gewachsen. Ich will den Zuschauern eine tolle Show bieten - und natürlich auch gewinnen", so Greis. Für das Event in der Veltins-Arena wurden bereits über 25 000 Tickets abgesetzt.

Nach seinen Triumphen bei den Olympischen Winterspielen hat Greis schon wieder neue Ziele. "Natürlich ist Turin kaum zu toppen. Aber ich habe neue Ziele. Bei der Weltmeisterschaft 2007 in Antholz will ich jeweils eine Medaille in der Staffel und im Einzel", sagte der 30-Jährige. Das Biathlon-Spektakel "auf Schalke" passt da in seine Vorbereitung optimal rein: "Das ist eine Riesengaudi. Zwischen Weihnachten und Neujahr ist es in der Regel recht ruhig. Auf Schalke hingegen wird richtig Gas geben. Das reißt dich einfach mit."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%