Bob Weltcup
Kiriasis und Martini fit für Weltcup-Auftakt

Mit Weltmeisterin Sanrda Kiriasis und Europameisterin Cathleen Martini kann das deutsche Bob-Team beim Weltcupauftakt in Calgary antreten. Beide Athletinnen hatten zuletzt an Trainingsverletzungen laboriert.

Trotz ihrer momentanen Verletzungsproblemen können Bob-Weltmeisterin Sandra Kiriasis (Winterberg) und Europameisterin Cathleen Martini (Oberbärenburg) beim Auftakt des Bob-Weltcups am 11. November in Calgary antreten. Laut Bundestrainer Wolfgang Hoppe erhielt die 23-jährige Martini vor dem Abflug nach Übersee grünes Licht vom Arzt, nachdem sie mehrfach wegen Rippen- und Muskelschmerzen mit Spritzen behandelt worden war. Kiriasis, Gold-Hoffnung für Turin, leide unter "ebenfalls reparablen" Beschwerden wegen eines eingeklemmten Nervs im Brustwirbelbereich.

Beide Athletinnen waren beim Training vergangene Woche in Altenberg mit großer Wucht gegen eine Bande gefahren. Der nach einem weiteren Sturz auf der enorm schnellen Kunsteispiste im Osterzgebirge lädierte Schlitten von Susi Erdmann (Königssee) wurde von den FES-Technikern bereits wieder repariert.

Neben den drei Pilotinnen treten am Freitag insgesamt sechs Anschieberinnen die Reise zu den Rennen in Calgary und Lake Placid (18. November) an. Anja Schneiderheinze und Berit Wiacker (beide Winterberg) sind für Kiriasis, Nicole Herschmann und Anne Dietrich (beide Königssee) für Erdmann sowie Janin Tischer (Meiningen) und Stefanie Szczurek (Oberhof) für Martini vorgesehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%