sonstige Sportarten
Bongardt zum Weltcup-Auftakt Vierte

Zum Auftakt des Kanu-Weltcups in Athen hat die Kölnerin Jennifer Bongardt den vierten Rang im Einer-Kajak belegt. Den Sieg sicherte sich die Tschechin Stephanka Hilgertova, Mandy Planert wurde Dritte.

Aus deutscher Sicht war der Weltcup-Auftakt der Slalomkanuten in Athen ein Erfolg. Die Kölnerin Jennifer Bongardt hat nach der gewonnenen Qualifikation den Sieg beim im Einer-Kajak verpasst und Platz vier belegt (207,38 Sekunden). Den Sieg sicherte sich die Tschechin Stephanka Hilgertova (201,54), Dritte wurde Europameisterin Mandy Planert (Leipzig/205,24).

Auf der Salzwasser-Olympiastrecke war im Canadier Nico Bettge (Magdeburg/196,29) als Sechster bester Deutscher. Der Leipziger Jan Benzien, der im Halbfinale noch die beste Zeit gepaddelt hatte, belegte Platz sieben (196,64). Den Weltcup-Sieg sicherte sich Mariusz Wieczorek (Polen/190,99).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%