Confederations Cup
Brasilien kommt mit seinen besten Fußballern nach Deutschland

Beim Confederations Cup in diesem Jahr in Deutschland wird Fußball-Rekordweltmeister Brasilien mit seinen Top-Stars antreten. Trainer Carlos Alberto der in der Rio de Janeiro erscheinenden Tageszeitung "O Globo": "Es ist die Idee, mit dem zu diesem Zeitpunkt bestmöglichen Team anzutreten."

HB RIO DE JANEIRO. "Es könnte nur sein, dass ich dazu einige wenige andere Spieler teste."

Das Turnier sei ein guter Test für die WM im nächsten Jahr, sagte Parreira. "Für den Trainer ist es das Wichtigste, für jede Position zwei Spieler zu finden, die er bei der WM gebrauchen kann."

Nach dem schlechten Abschneiden bei der vergangenen Auflage des Confederations Cup im Jahr 2003, als der fünfmalige Weltmeister die Vorrundengruppe mit Kamerun, der Türkei und den USA nicht überstand, will sich Brasilien diesmal erfolgreicher präsentieren. Zum Auftakt des Turnier, das vom 15. bis zum 29. Juni dauert, trifft die "Selecao" am 16. Juni in Leipzig auf Europameister Griechenland.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%