Eishockey DEL
Freezers nehmen Brigley unter Vertrag

Travis Brigley wechselt innerhalb der DEL von den Augsburg Panther zu den Hamburg Freezers. Der Angreifer erzielte in der laufenden Saison in 55 Spielen 22 Tore.

Die Hamburg Freezers haben Travis Brigley für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der Stürmer stand in der vergangenen Spielzeit für Augsburg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf dem Eis und erzielte in 55 Spielen für die Panther 22 Tore und 25 Assists. In der NHL war der 30-Jährige für die Calgary Flames und die Colorado Avalanche insgesamt 55 Mal aktiv, traf drei Mal ins gegnerische Tor und lieferte sechs Vorlagen. Hinzu kommen knapp 450 Einsätze in der AHL für Saint John, Philadelphia, Louisville, Cincinnati, Hershey, Bridgeport und Springfield.

"Für mich zählt bei der Verpflichtung eines neuen Spielers nicht nur die Statistik. Wir achten auch auf den Charakter der Spieler. Ich kenne Travis aus Nordamerika und habe ihn in der DEL beobachtet. Er ist ein Teamplayer und wird hervorragend in unsere Mannschaft passen. Travis ist torgefährlich und verteidigt gut in Unterzahl. Außerdem ist er ein erfahrener Spieler, von dem die Jungen im Team lernen können. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm", sagte Hamburgs Coach Bill Stewart, der den Kanadier aus der Saison 97/98 von den Saint John Flames kennt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%