Eishockey DEL
Hannovers Herperger erleidet Hörsturz

In den nächsten zwei Spielen der DEL steht Chris Herperger den Hannover Scorpions nicht zur Verfügung. Der Stürmer hat einen Hörsturz erlitten.

Meister Hannover Scorpions muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für zwei Spiele auf Chris Herperger verzichten. Der Stürmer steht wegen eines Hörsturzes in den Auswärtsspielen bei den Iserlohn Roosters (Freitag, 19.30 Uhr) und bei den Straubing Tigers (Sonntag, 18.30 Uhr) nicht zur Verfügung. Die Niedersachsen müssen bereits auf Herpergers Sturmkollegen Marvin Krüger verzichten, der mit einer Syndesmose-Zerrung bis zu drei Wochen lang pausieren muss.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%