Eishockey DEL
Ice Tigers müssen lange auf Scott King verzichten

DEL-Tabellenführer Nürnberg Ice Tigers muss fünf bis acht Wochen auf Stürmer Scott King verzichten. Der zweitbeste Scorer der Franken erlitt einen Mittelfußbruch im linken Fuß.

DEL-Tabellenführer Nürnberg Ice Tigers wird die kommenden fünf bis acht Wochen auf Stürmer Scott King verzichten müssen. Der zweitbeste Scorer der Franken in dieser Saison (14 Tore, 37 Assists) erlitt am Dienstag im Spiel gegen den EHC Wolfsburg (5:3) einen Mittelfußbruch im linken Fuß.

"Die Diagnose hat uns schockiert. Das ist ein harter Schlag für uns. So ein Ausfall kurz vor den Play-offs tut besonders weh. Vor allem, weil die Reihe mit Scott King, Ahren Spylo und Greg Leeb eine hervorragende Leistung erbracht hat. Trotzdem hoffen wir auf seine Rückkehr in den Play-offs", sagte Sportdirektor Otto Sykora.

© SID

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%