Eishockey DEL
Kölner Haie setzen auf Doppelspitze

Beim DEL-Schlusslicht Kölner Haie setzt man in Zukunft auf eine Doppelspitze. Jan Broer wird als zweiter Geschäftsführer neben Thomas Eichin fungieren.

Inmitten ihrer tiefen Krise haben sich die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für die Einsetzung eines zweiten Geschäftsführers entschieden. Thomas Eichin wird beim Tabellenschlusslicht ab dem 1. Januar 2011 Jan Broer zur Seite gestellt.

"Jan Broer ist eine echte Verstärkung für uns", sagte Eichin: "Ich begrüße sehr, dass er seine Kompetenz im kaufmännischen Bereich und seine Ideen für das Marketing und die Zuschauergewinnung bei uns einbringt." Broer ist gleichzeitig einer von sechs Haie-Gesellschaftern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%