Eishockey NHL
Coyotes' Jovanovski für zwei Spiele gesperrt

Die NHL hat Ed Jovanovski, kanadischer Verteidiger der Phoenix Coyotes, zwei Spiele gesperrt. Der 33-Jährige hatte Gegenspieler Andrew Ebbett einen Stoß gegen den Kopf versetzt.

Die Phoenix Coyotes müssen in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL die kommenden zwei Spiele auf Verteidiger Ed Jovanovski verzichten. Die NHL sperrte den 33-Jährigen am Mittwoch wegen eines illegalen Stoßes gegen den Kopf von Gegenspieler Andrew Ebbett von den Minnesota Wild. Zudem muss der Kanadier mit mazedonischen Wurzeln 68 000 Dollar Strafe zahlen.

Der Vorfall ereignete sich beim 2:0-Sieg der Coyotes gegen die Wild am letzten Montag. Dabei checkte Jovanovski mit seinem Unterarm Ebbetts Kopf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%