Eishockey NHL
Ehrhoff trifft bei Kantersieg der Canucks

Der deutsche NHL-Profi Christian Ehrhoff hat mit Vancouver einen 7:3-Kantersieg gegen die Columbus Blue Jackets gefeiert. Auch Dennis Seidenberg und Marco Sturm waren erfolgreich.

Die deutschen Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff, Dennis Seidenberg und Marco Sturm haben einen Tag vor Weihnachten mit ihren Teams in der nordamerikanischen Profiliga NHL gewonnen. Ehrhoff feierte mit den Canucks einen 7:3-Kantersieg bei den Columbus Blue Jackets. Das 2:0 erzielte der deutsche Verteidiger nach Vorarbeit von Henrik Sedin. Für Ehrhoff war es bereits der sechste Saisontreffer. Vancouver führt die Northwest Division weiterhin an.

Ähnlich erfolgreich lief es für Seidenberg, der beim 4:1-Erfolg der Boston Bruins gegen die Atlanta Thrashers den Assist zum zwischenzeitlichen 2:0 durch Michael Ryder lieferte. Sturm gewann mit den Los Angeles Kings gegen die Edmonton Oilers 3:2 nach Verlängerung.

Niederlagen setzte es für Jochen Hecht und Marcel Goc. Während sich Hecht und die Buffalo Sabres den Florida Panthers mit 3:4 geschlagen geben mussten, zogen Goc und die Nashville Predators mit 1:2 gegen die Ottawa Senators den Kürzeren. Den Anschlusstreffer erzielte Goc. Für den Center war es bereits das siebte Saisontor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%