Eishockey NHL
Flyers feiern dritten Sieg in Serie

Durch ein 4:1 gegen die New York Islanders feierten die Philadelphia Flyers den dritten Sieg in Serie und belegen in der Eastern Conference nun Platz sieben.

Die Philadelphia Flyers haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL die Chancen auf einen Play-off-Platz gewahrt. In der Nacht zum Montag kamen die Flyers zu ihrem dritten Sieg in Serie. Nach dem 4:1 gegen die New York Islanders rangieren die Flyers auf Platz sieben der Eastern Conference, nur zwei Zähler hinter den New York Rangers, die am Dienstag der nächste Gegner sind. Matchwinner gegen die Islanders waren Marty Biron und Danny Briere. Biron parierte 32 Schüsse, Briere traf zum zwischenzeitlichen 3:0 und bereitete zwei Treffer vor.

Die Chicago Blackhawks können nach einem 4:3 nach Verlängerung gegen die St. Louis Blues ebenfalls weiter auf einen Play-off-Platz hoffen. Vier Punkte beträgt der Rückstand auf Platz acht der Western Conference. Die Blackhawks waren letztmals 2002 bei den Play-offs dabei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%