Eishockey NHL
Gleason bleibt bis 2012 in Carolina

Die Carolina Hurricanes haben Verteidiger Tim Gleason bis 2012 an sich gebunden. Der 25-Jährige kassiert in den kommenden vier Saisons insgesamt elf Mill. Dollar.

Tim Gleason wird auch in den kommenden vier Jahren in der NHL das Trikot der Carolina Hurricanes tragen. Der Verteidiger, der 2006 von den Los Angeles Kings nach North Carolina gekommen war, einigte sich mit den "Canes" auf einen neuen Vertrag, der dem Teamkollegen von Dennis Seidenberg insgesamt elf Mill. Dollar einbringen wird. "Wir sind sehr froh, dass wir Tim langfristig an uns binden konnten. Er ist ein sehr wichtiger Spieler für unser Team und vor allem unsere Abwehr", sagte Carolinas General Manager Jum Rutherford.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%