Eishockey NHL
Knappe Niederlage für Kölzig und die Capitals

Trotz einer guten Leistung von Goalie Olaf Kölzig mussten sich die Washington Capitals in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL den Florida Panthers 3:4 geschlagen geben. Im Topspiel siegte Dallas in Detroit.

Die Washington Capitals aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL warten weiter auf ihren ersten Sieg im Jahr 2006. Das Team um den deutschen Nationaltorhüter Olaf Kölzig unterlag am Sonntag auf eigenem Eis den Florida Panthers mit 3:4 nach Penaltyschießen. Für das Hauptstadtteam war dies bereits die vierte Niederlage in Folge. Im Spitzenspiel des Abends setzten sich die Dallas Stars mit 6:3 bei den Detroit Red Wings durch.

Die Partie im MCI Center begann dabei durchaus vielversprechend für die gastgebenden Capitals. Durch frühe Tore von Jamie Heward und Dainius Zubrus gingen die Hausherren im ersten Drittel 2:0 in Führung. Kurz vor Ende des Auftaktabschnitts konnte Sean Hill auf 1:2 verkürzen. "Wir hatten einen guten Start", sagte Zubrus nach dem Spiel, "doch dann haben wir wieder die alten Fehler gemacht. Wir kassieren einfach zu viele Strafzeiten", so der litauische Angreifer weiter.

Die Panthers nutzten die Strafzeiten der Capitals eiskalt aus und gingen durch zwei Power-Play-Treffer des Finnen Olli Jokinnen mit 3:2 in Führung. Mitte des letzten Drittel konnte Zubrus mit seinem zehnten Saisontreffer zwar noch für die Hausherren ausgleichen, doch im anschließenden Penalty-Schießen behielten die Gäste die Nerven. Joe Nieuwendyk verwandelte den entscheidenden Versuch gegen den machtlosen Olaf Kölzig, der zuvor insgesamt 39 Schüsse abwehren konnte.

Detroit gibt deutliche Führung ab

Im Schlager des Abends sahen die Detroit Red Wings schon wie die sicheren Sieger aus. Nach 21:32 Minuten führten die Gastgeber durch Tore von Henrik Zetterberg, Mathieu Schneider und Jason Williams bereits mit 3:0, ehe die Dallas Stars das Spiel kippten. Jere Lehtinen (2x), Niklas Hagman, Philippe Boucher, Niko Kapanen und Mathias Tjarnqvist schossen einen 6:3-Sieg für die Stars heraus. Für die Texaner war dies der dritte Sieg in Folge.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Washington Capitals - Florida Panthers 3:4, Detroit Red Wings - Dallas Stars 3:6, Chicago Blackhawks - Nashville Predators 1:5, Phoenix Coyotes - Columbus Blue Jackets 2:5

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%