Eishockey NHL
Panthers holen Mccabe nach Florida

Bryan Mccabe soll der zuletzt schwachen Defensive der Florida Panthers mehr Sicherheit geben. Der Verteidiger kommt in einem Trade mit NHL-Konkurrent Toronto Maple Leafs.

Sieben Mal in Folge verpassten die Florida Panthers nun schon die Play-offs in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. Auf der Suche nach Ursachen hat General Manager Jacques Martin die Defensive als Hauptproblem ausgemacht und Besserung gelobt. Und er lässt Taten folgen: In Bryan Mccabe kommt ein schussgewaltiger Verteidiger nach Sunrise, Florida.

Für den 33-Jährigen, der seit 1995 in der NHL spielt, schicken die Panthers Verteidiger Mike Van Ryn zu den Toronto Maple Leafs. Für die "Leafs" war Mccabe seit sieben Jahren aktiv, insgesamt kommt der Kanadier auf stolze 917 NHL-Spiele, in denen ihm 115 Tore und 303 Assists gelangen.

Bei den Panthers soll er Teil der neuen Abwehr werden, zu der auch die bereits zuvor verpflichteten Keith Ballard und Nick Boynton, bei beide aus Phoenix kamen, zählen. Zudem band sich auf Jay Bouwmeester ein weiteres Jahr an den Klub, er genießt weiter das Vertrauen der Vereinsführung und gilt als einer der besten Verteidiger der Liga.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%