Eishockey NHL
San Jose Sharks verputzen Philadelphia Flyers

Fast alle deutschen NHL-Cracks waren in der Nacht zu Sonntag in der nordamerikanischen Profiliga im Einsatz. Dabei fegten Christian Ehrhoff und Marcel Goc mit ihren San Jose Sharks die Philadelphia Flyers 6:1 vom Eis.

Die San Jose Sharks bleiben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL in der Spitzengruppe der Western Conference. Das Team der beiden deutschen Nationalspieler Marcel Goc und Christian Erhoff setzte sich in der Nacht auf Sonntag 6:1 gegen die einmal mehr enttäuschenden Philadelphia Flyers durch. Verteidiger Ehrhoff spielte 20:51 Minuten, Angreifer Goc stand 14:14 Minuten auf dem Eis.

Im Spiel zwischen den Washington Capitals und den Boston Bruins machte Bruins-Angreifer Marco Sturm keine gute Figur. Der Nationalspieler verpasste beim Spielstand von 2:1 für seine Mannschaft die Vorentscheidung, als er einen Penalty nicht im gegnerischen Gehäuse unterbringen konnte. Die "Caps" kamen zurück und retteten sich in die Verlängerung. Am Ende behielten die Bruins jedoch mit 3:2 nach Verlängerung die Oberhand. Bei den Hauptstädtern bekam der deutsche Nationaltorwart Olaf Kölzig eine Verschnaufpause.

Senators besiegen Buffalo

Eine Niederlage setzte es auch für die zuletzt erfolgreichen Buffalo Sabres. Das Team des deutschen Angreifers Jochen Hecht unterlag bei den Ottawa Senators mit Verteidiger Christoph Schubert 1:4. Hecht spielte 19:37 Minuten, Schubert durfte 12:46 Minuten auf die Eisfläche. Für Buffalo war dies bereits die zweite Niederlage in den vergangenen drei Spielen.

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge haben die Phoenix Coyotes wieder einmal verloren. Bei den Los Angeles Kings unterlag das Team des deutschen Verteidigers Dennis Seidenberg 3:5. Der gebürtige Schwarzwälder kam jedoch nicht zum Einsatz.

Die Spiele des Tages in der Übersicht

Los Angeles Kings - Phoenix Coyotes 5:3, Boston Bruins - Washington Capitals 3:2 n.V., Toronto Maple Leafs - New Jersey Devils 1:2, Montreal Canadiens - Atlanta Thrashers 3:1, Carolina Hurricanes - Dallas Stars 5:4, Ottawa Senators - Buffalo Sabres 4:1, Minnesota Wild - Colorado Avalanche 1:2 n.P., Nashville Predators - Columbus Blue Jackets 4:2, Pittsburgh Penguins - New York Rangers 3:1, Florida Panthers - New York Islanders 1:4, San Jose Sharks - Philadelphia Flyers 6:1, Edmonton Oilers - Detroit Red Wings 4:3 n.P..

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%