Eiskunstlauf International
Slutskaja dementiert Gerüchte über Karriereende

Die russische Eiskunstläuferin Irina Slutskaja hat die irreführende Meldung einer russischen Nachrichtenagentur dementiert, wonach die die Ex-Weltmeisterin und Olympiadritte ihre Karriere beenden wolle.

Irina Slutskaja hat ihren Rücktritt dementiert. Am Montag hatte eine russische Nachrichtenagentur das Karriereende der Eiskunstlauf-Olympiadritten vermeldet. Die 27 Jahre alte Ex-Weltmeisterin (2002, 2005), Olympiazweite von 2002 und siebenmalige Europameisterin erklärte: "Ich habe nie etwas derartiges gesagt. Ich bin noch nicht fertig mit meiner Karriere." Slutskaja, die nach den Winterspielen in Turin keine Wettkämpfe mehr bestritt, trat in diesem Jahr oft in Revuen auf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%