Eisschnelllauf DM
Anschütz-Thoms siegt in Abwesenheit von Friesinger

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms hat bei den deutschen Einzelstrecken-Meisterschaften in Erfurt den dritten Titel gewonnen. Nach den 1 500 und 3000m gewann die 32-Jährige auch über 1000m.

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms hat bei den deutschen Einzelstrecken-Meisterschaften auf ihrer Heimbahn in Erfurt den Hattrick geschafft. Nach ihren Erfolgen über 1 500 und 3000m entschied die 32-Jährige in Abwesenheit der erkrankten Titelverteidigerin Anni Friesinger auch die 1000m in guten 1:17,82 Minuten für sich. Auf Rang zwei landete die Inzellerin Heike Hartmann (1:18,95) vor 500-m-Weltrekordlerin Jenny Wolf (Berlin/1:19,33). Für Anschütz-Thoms war es der insgesamt siebte nationale Titel und der erste über die lange Sprintstrecke.

Schwarz siegt vor Heythausen

Samuel Schwarz hat in Erfurt nach dem Titel über 1500m auch den über 1000m gewonnen. Der Berlin siegte in 1:11,64 Minuten vor Stefan Heythausen (Grefrath/1:11,86) und Jan Friesinger (Inzell/1:12,31) und verteidigte damit seine beiden Titel aus dem Vorjahr erfolgreich. Es war der insgesamt fünfte nationale Titel für Schwarz.

Marco Weber hat in Erfurt seinen Titel über die 10 000 m erfolgreich verteidigt. Der Chemnitzer verwies in guten 13:24,54 Minuten den Inzeller Moritz Geisreiter (14:10,19) und den Berliner Thomas Schwarz (14:24,34) deutlich auf die Plätze zwei und drei.

Weber hatte in Erfurt bereits das 5 000-m-Rennen gewonnen und präsentierte sich erneut in guter Form. Im Vorjahr war er bei seinem 10 000-m-Sieg an selber Stelle 15 Sekunden langsamer gewesen. An den ersten beiden Weltcups in Salt Lake City und Calgary in zwei beziehungsweise drei Wochen nimmt der sechsmalige deutsche Meister allerdings nicht teil, weil er bei der Geburt seines ersten Kindes dabei sein will.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%