Eisschnelllauf Olympia
De Jong und Wüst lösen Olympia-Ticket

Bob de Jong und Ireen Wüst haben beim niederländischen Eisschnelllauf-Qualifikationswettkampf in Heerenveen die Tickets für die Olympischen Winterspiele in Vancouver gelöst.

Olympiasieger Bob de Jong hat beim niederländischen Eisschnelllauf-Qualifikationswettkampf in Heerenveen über 5000m das Ticket für die Olympischen Winterspiele gelöst. Der in Berlin trainierende Niederländer, der in Turin 2006 über 10.000m Gold gewonnen hatte, setzte sich im direkten Duell in der Weltklassezeit von 6:14,12 Minuten gegen Team-Pursuit-Weltmeister Carl Verheijen (6:15,70) durch.

Weltmeister und Weltrekordler Sven Kramer war nicht am Start. Er hatte sich mit drei Weltcupsiegen als bis dato einziger Niederländer für die Spiele qualifiziert.

Bei den Damen war 3 000-m-Olympiasiegerin Ireen Wüst über 1500m in 1:56,97 Minuten nicht zu schlagen. Sie sicherte sich damit auf dieser Strecke einen Olympiastartplatz. Zweite wurde...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%