Fechten Weltcup
Joppich und Kleibrink holen Podestplätze

Deutschlands Fechter Peter Joppich und Benjamin Kleibrink konnten sich beim Weltcup in Schanghai über Podestplätze freuen. Joppich verlor erst im Finale gegen Andrea Cassara, Kleibrink sicherte sich Rang drei.

Fecht-Weltmeister Peter Joppich (Koblenz) und Benjamin Kleibrink (Bonn) haben den Weltcup in Schanghai jeweils auf einem Podestplatz beendet. Joppich musste sich erst im Finale dem Weltranglistendritten Andrea Cassara aus Italien mit 12:15 geschlagen geben. Zuvor hatte er im Halbfinale Kleibrink 15:10 bezwungen, der damit Dritter wurde.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%