Gewichtheben International
Chen Yanqing hebt Weltrekord in Katar

Chen Yanqing hat bei den 15. Asienspielen in Katar einen neuen Zweikampf-Weltrekord in der 58-kg-Kategorie aufgestellt. Nach ihrem Sieg im Reißen (111kg), gewann die Chinesin auch das Stoßen (140kg).

Chen Yanqing läuft bei den 15. Asienspielen in Katar zu ganz großer Form auf. Am zweiten Tag der Wettkämpfe verbesserte die chinesische Olympiasiegerin den Zweikampf-Weltrekord in der 58-kg-Kategorie um gleich zehn Kilogramm auf 251kg. Zuerst schaffte die 27-Jährige 111kg im Reißen und überbot den bisherigen Weltrekord ihrer Landsfrau Wang Li um ein Kilogramm. Danach folgten 140kg im Stoßen, wodurch Chen Yanqing auch Gu Weis 139-kg-Weltrekord wiederum ein Kilo übertraf.

Chen Yanqing degradierte in ihrer rund einstündigen Kraft-Show die Konkurrenz zu Statistinnen. Thailands Vize-Weltmeisterin Wandee Kameaim kam als Silbermedaillengewinnerin im Zweikampf auf 224kg, die etwas leichtere Nordkoreanerin Pak Hyon Suk holt mit ebenfalls 27kg weniger als Chen Bronze.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%