Golf PGA
Kaymers Traum vorerst geplatzt - nur Platz 30

Martin Kaymer bleibt der Satz auf den Golf-Thron vorerst verwehrt. Der Mettmanner beendete das PGA-Turnier in Shanghai beim Sieg des Italieners Francesco Molinari nur auf Rang 30.

Für Shootingstar Martin Kaymer ist der Golf-Thron noch eine Nummer zu groß. Der 25-Jährige aus Mettmann scheiterte mit Platz 30 bei der World Golf Championship in Shanghai auch bei seinem zweiten Versuch, als zweiter Deutscher nach Bernhard Langer (1986) die Nummer eins der Weltrangliste zu werden.

Dieses Vorhaben ist für Kaymer mit Shanghai nicht leichter geworden. Denn der Engländer Lee Westwood baute seine in der Vorwoche eroberte Führung im Ranking mit Platz zwei weiter aus. Mit 270 Schlägen nach vier spannenden Runden lag der 37-Jährige bei der mit knapp fünf Mill. Euro dotierten Veranstaltung einen Schlag hinter Start-Ziel-Sieger Francesco Molinari aus...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%