Handball Nationalmannschaft
DHB-Frauen stehen in Wien vor Turniergewinn

Beim Vierländerturnier in Wien stehen die deutschen Handballerinnen vor dem Titelgewinn. Die Truppe von Coach Armin Emrich gewann gegen Österreich (31:26) und die Schweiz (35:26) und muss am Sonntag gegen Mazedonien ran.

Deutschlands Handball-Frauen präsentieren sich bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Russland (5. bis 18. Dezember) beim Vierländer-Turnier in Wien in guter Verfassung. Nach Siegen gegen Österreich (31:26) und die Schweiz (35:26) kann die Truppe von Trainer Armin Emrich am Sonntag gegen Mazedonien den Turniergewinn perfekt machen.

Vor 100 Zuschauern im Bundessportzentrum Wien war Grit Jurack vom dänischen Spitzenklub Viborg HK mit neun Toren die erfolgreichste deutsche Werferin, Nina Wörz vom HC Leipzig traf achtmal.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%