sonstige Sportarten
Hockey-Hoffnungen dank Weß und Emmerling

Dank der Rückkehr von Timo Weß und Björn Emmerling macht sich die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes bei der EM in Leipzig Hoffnungen auf eine vordere Platzierung. Am Sonntag tritt Deutschland gegen Schottland an.

Mit großen Hoffnungen, aber vielen Unsicherheiten startet die deutsche Hockey-Nationalmannschaft der Herren in die am Sonntag beginnende EM in Leipzig. Die Rückkehrer Timo Weß und Björn Emmerling führen das deutsche Team dabei an. Weß kehrt sechs Wochen nach seinem Mittelfußbruch in die Mannschaft zurück. In Emmerling stößt laut Bundestrainer Bernhard Peters "einer der besten Hockeyspieler der Welt" wieder zur Mannschaft. Emmerling verkürzte auf Bitte des Chefcoachs seine Nationalmannschaftspause und soll der Defensive mehr Sicherheit geben.

Zum Auftakt spielt die deutsche Mannschaft am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Schottland auf der Anlage des ATV Leipzig. Weitere Vorrunden-Gegner sind Belgien und England.

©...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%