Hockey Nationalmannschaft
DHB-Team trotz 2:3 gegen Spanien um Platz drei

Dem Sieg gegen Indien folgte für die deutschen Hockey-Herren bei der Champions Trophy zum Vorrunden-Abschluss ein 2:3 (0:1) gegen Spanien. Das DHB-Team spielt nun am Sonntag erneut gegen die Iberer um Platz drei.

Trotz der 2:3 (0:1)-Niederlage im letzten Gruppenspiel der Champions Trophy im indischen Chennai gegen Europameister Spanien haben die deutschen Hockey-Herren das "Abstiegsspiel" um Platz fünf vermieden. Ausgerechnet Erzrivale Niederlande verhalf der Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) mit einem 2:1-Sieg gegen die Gastgeber zu Platz vier nach der Vorrunde. Am Sonntag (13 Uhr) geht es erneut gegen die Iberer um Platz drei in der Abschlusstabelle.

Der in Madrid spielende Niklas Meinert (51.) und Matthias Witthaus aus Krefeld (61.) waren für die stark verjüngte Mannschaft von Bundestrainer Bernhard Peters erfolgreich. Für Spanien trafen Superstar Santiago Freixa (5., 47.) und Ramon Allegre (61.).

Trotz der Niederlage sah Peters im fünften und letzten Vorrundenspiel seines Teams eine erneute Leistungssteigerung: "Wir haben uns vor allem in der zweiten Halbzeit sehr gesteigert. Jetzt gilt es am Sonntag auf jeden Fall zu gewinnen, egal, in welchem Spiel." Den möglichen Ausgleich verpasste kurz vor Schluss der Hamburger Carlos Nevado freistehend vor dem leeren Tor.

"Oranje" mit Last-Minute-Sieg

Die Niederlande mussten gegen Indien gewinnen, um statt Spanien am Sonntag das Finale gegen Olympiasieger Australien zu bestreiten. Taeke Taekema machte in einer nervenaufreibenden Partie allerdings erst wenige Sekunden vor Spielschluss den 2:1-Siegtreffer für "Oranje".

Am Sonntag wird auf jeden Fall der Dürkheimer Michael Purps fehlen. Der Verteidiger erlitt nach erster Diagnose der Mannschaftsärzte ohne Gegnereinwirkung einen Fußbruch und droht damit monatelang auszufallen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%