Hoffnungen ruhen auf Torjäger Henry
Frankreich zittert um „Les Bleus"

Nach drei mageren Nullnummern in den Heimspielen gegen die Mitkonkurrenten muss der schon als „Big Zero“ verspottete Ex-Welt- und Europameister die Punkte für die Qualifikation zur WM 2006 nun in den weit schwierigeren Auswärtsspielen sicherstellen. Doch auch andere Nationen stehen unter Druck.

dpa HAMBURG. Nach drei mageren Nullnummern in den Heimspielen gegen die Mitkonkurrenten muss der schon als "Big Zero" verspottete ehemalige Welt- und Europameister Frankreich die Punkte für die Qualifikation zur WM 2006 nun in den weit schwierigeren Auswärtsspielen sicherstellen.

"Jetzt dürfen wir uns keinen Ausrutscher mehr erlauben", stellte Trainer Raymond Domenech vor dem Richtung weisenden Gastspiel in Israel klar. In 20 weiteren Ausscheidungsduellen werden im Kampf um die begehrten WM-Tickets die Weichen gestellt. Wie die Franzosen stehen dabei Spanien, Portugal, Dänemark und Europameister Griechenland stark unter Druck.

Allerdings steht beim Gastspiel der albanischen Nationalelf in Griechenland die Sicherheit im Vordergrund. Da nach Albaniens 2:1 im Hinspiel bei Ausschreitungen in Griechenland zwischen albanischen Gastarbeitern und griechischen Fans ein Albaner ums Leben gekommen war, herrscht im Spielort Piräus Alarmstufe 1. Die Polizei hat strenge Sicherheitsmaßnahmen ergriffen und der griechische Fußball-Verband EPO mit einem Trick die Einreise von Fans aus dem Nachbarland verhindert. Unter Hinweis auf frühere Schulden des albanischen Verbandes von 7 000 Euro weigerte er sich, die üblichen fünf Prozent der Tickets an die Gäste zu geben. Alle 33 000 Karten wurden nur nach Vorzeigen des Ausweises ausschließlich an griechische Anhänger verkauft.

Seite 1:

Frankreich zittert um „Les Bleus"

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%