Jan Ullrich will um jede Sekunde kämpfen
Guerini holt zweiten Sieg für T-Mobile

Das Team T-Mobile hat durch den Etappensieg von Giuseppe Guerini den Triumph in der Mannschafts-Wertung so gut wie sicher.

HB LE-PUY-EN-VELAY. Vor dem letzten großen Dreikampf der Tour de France zwischen Lance Armstrong, Jan Ullrich und Ivan Basso beim Zeitfahren an diesem Samstag hielten sich die Topfahrer am Freitag zurück und überließen der zweiten Garde das Feld. Der 35-jährige Italiener Guerini sicherte nach Alexander Winokurow den zweiten diesjährigen Etappenerfolg für das Bonner Team und damit wohl endgültig Platz eins im Klassement der Teams als Trostpflaster.

» Foto-Tour: die Frankreich-Rundfahrt in Bildern

Auf der 19. und drittletzten Mini-Etappe zwischen Issoire und Le Puy-en-Velay bestimmten über 153,5 Kilometer Ausreißer das Geschehen. Der Italiener aus dem Ullrich-Team, der 1999 die Etappe nach...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%