Kanu WM
Fischer wartet mit Zusage für WM-Qualifikation

Noch ist unklar, ob Birgit Fischer an der Qualifikation zur Kanu-WM teilnehmen wird. Zunächst will die 44-Jährige ein Trainningslager in China absolvieren. "Dann werde ich sehen, in welcher Form ich mich befinde."

Noch steht die Teilnahme an der WM-Qualifikation der deutschen Rekord-Olympiasiegerin Birgit Fischer in den Sternen. Die 44 Jahre alte Kanutin will die Entscheidung erst nach einem dreiwöchigem Trainingscamp in China fällen. Fischer wird in Schanghai und Guangzhou intensive Einheiten auf dem Wasser absolvieren und meinte, es könne von Vorteil sein, dort "schon mal gepaddelt zu haben" - schließlich wären die Olympischen Spiele 2008 in China.

Unterstützung von Capousek bei Organisation

"Ich werde dort allein trainieren, auch in den letzten Jahren habe ich mich ja separat vorbereitet. Dann werde ich sehen, in welcher Form ich mich befinde und eine Entscheidung treffen", sagte Fischer in Leipzig. Dort stellte sie auf der Buchmesse ihr Werk "Mein Weg zum Gold - In 303 Tagen zum olympischen Triumph" vor. Ihr Start bei er diesjährigen WM Mitte August in Szeged sei noch ungewiss, Peking 2008 "momentan eine Vision".

Der frühere Chefbundestrainer Josef Capousek, Birgit Fischers früherer Lebensgefährte, der jetzt als Coach in China tätig ist, half bei der Organisation der am Samstag beginnenden Trainingstour mit. "Aber er ist dort nicht mein heimlicher Trainer, da würden wir uns nur zoffen", meinte Fischer lachend.

Die Qualifikation für das deutsche WM-Team findet am 15. und 29./30. April in Duisburg statt. Eine Ausnahmeregelung für die erfolgreichste Kanutin aller Zeiten wie im Vorjahr, als sie erst später einen Leistungsnachweis bringen musste, gibt es diesmal nicht. Insgesamt 34 Athleten bereiten sich derzeit in Sevilla vor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%