sonstige Sportarten
Mayer marschiert - Grönefeld gescheitert

Beim ATP-Turnier in Bukarest hat Florian Mayer aus Bayreuth den Spanier Fernando Verdasco 7:5, 7:6 geschlagen und damit das Viertelfinale erreicht. Anna-Lena Grönefeld ist dagegen beim WTA-Turnier auf Bali ausgeschieden.

Während Florian Mayer in Bukarest weiter um den Turniersieg kämpft, muss Anna Lena Grönefeld auf Bali die Koffer packen. Der Bayreuther besiegte den an Nummer acht gesetzten Spanier Fernando Verdasco 7:5, 7:6 und erreichte damit das Viertelfinale. In der Runde der letzten Acht trifft der Daviscupspieler auf den Rumänen Andrei Pavel.

Mayer ist bei der mit 323 250 Euro dotierten Veranstaltung als einziger Deutscher noch im Rennen. Alexander Waske (Frankfurt) und Tomas Behrend (Alsdorf) waren in der ersten Runde gescheitert.

Beim WTA-Turnier auf der indonesischen Insel Bali scheiterte die Nordhornerin Grönefeld im Achtelfinale mit 3:6, 6:1, 1:6 an Aiko Nakamura aus Japan.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%