Radsport Protour
Protour-Lizenz für Gerolsteiner und T-Mobile

Die deutschen Rennställe T-Mobile und Gerolsteiner bleiben weiter erstklassig. Beiden Teams wurde durch den Weltverband UCI die Protour-Lizenz bis 2010 zugesichert. Der Kontrakt mit Team Milram wurde bis 2009 ausgedehnt.

Deutschlands Radrennställe T-Mobile und Gerolsteiner haben sich endgültig die Protour-Lizenz bis ins Jahr 2010 gesichert. Der Weltverband UCI hatte dem T-Mobile-Team bereits eine vorläufige Lizenz erteilt, nun folgte durch die Lizensierungskommission das endgültige Einverständnis. Zugleich wurde die Lizenz für das Team Gerolsteiner vorzeitig bis 2010 verlängert. Auch der Kontrakt mit dem deutsch-italienische Rennstall Milram von Erik Zabel wurde bis 2009 ausgedehnt.

Der belgische Radrennstall Unibet erhielt die durch den Rückzug des Phonak-Teams frei gewordene Protour-Lizenz. Die UCI gewährte weiterhin dem Astana-Rennstall, bei dem Vuelta-Sieger Alexander Winokurow und Andreas Klöden (Cottbus) unter Vertrag stehen, einen Aufschub bis Mittwoch (20. Dezember) zur Vorlage aller nötigen Dokumente. Laut Astana-Manager Marc Biver verlangt der Weltverband eine Bankbürgschaft der kasachischen Equipe.

Active-Bay-Rennstall nicht mehr dabei

Dagegen gehört der Active-Bay-Rennstall von Manolo Saiz definitiv nicht mehr zur Protour. Saiz ist in die spanische Dopingaffäre um den Mediziner Eufemiano Fuentes verwickelt.

Unterdessen ist die UCI erneut auf Konfrontationskurs zu den Organisatoren der drei großen Rundfahrten (ASO, RCS und Unipublic) gegangen. Die jüngste Pressemitteilung der "großen 3" entbehre jeder Grundlage. Die Veranstalter hatten verkündet, dass sie aus der Protour in ihrer jetzigen Form aussteigen werden.

Gleichzeitig stellten sie ein Konzept für die eigenen Rennen vor. Demnach sollen ab 2008 16 Teams aufgrund der Ergebnisse aus den beiden vorangegangenen Jahren für die Rennen qualifiziert sein, das restliche Starterfeld soll über Wildcards abgedeckt werden. Eine Startpflicht werde es für die Mannschaften nicht mehr geben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%