Radsport Tour de France
Klöden startet um 16.06 zum Kampf gegen die Uhr

Ab 16.06 Uhr tickt die Uhr am Samstag für Andreas Klöden. Der T-Mobile-Kapitän hofft beim letzten Einzelzeitfahren der Tour de France noch auf den Sprung auf das Podest in Paris.

Das Einzelzeitfahren am Samstag ist die letzte große Herausforderung für die geschundenen Körper der diesjährigen Tour-Helden bei der 93. "Großen Schleife". Beim Kampf "contre la montre"über 57km von Le Creusot nach Montceau-les-Mines wird der Belgier Wim Vansevenant als Schlusslicht des Gesamtklassements als erster Profi um 11.15 Uhr von der Rampe gewunken. Gestartet wird zunächst jeweils im Zwei-Minuten-Rhythmus in umgekehrter Reihenfolge der Gesamtwertung.

Pereiro startet als Letzter um 16.15 Uhr

Die besten 20 Fahrer der Gesamtwertung gehen im Drei-Minuten-Takt auf die Piste. Im Gelben Trikot tritt der Spanier Oscar Pereiro um 16.15 Uhr neun Minuten nach T-Mobile-Profi Andreas Klöden zum Kampf gegen die Uhr an.

Die Startreihenfolge (deutsche Fahrer und deren Teamkollegen in Versalien):

11.15 Uhr: Vansevenant, Steegmans, Casper, Hernandez, Wrolich, Pozzato, Coutouly, Mengin, Carlström, Coyot, Calcagni, Dean, Etxebarria, Wiggins, Laurent, Auge, Hushovd, Brard, Pena, Mugerli, Dumoulin, Albasini, Tosatto

12.01: Gonzalo, Mcewen, Vansummeren, Garcia Acosta, Hunter, Charteau, Beneteau, Hinault, Gilbert, Bert Grabsch, Righi, Larsson, Eisel, Jalabert, Knees, Ralf Grabsch, Portal, Aerts, Paolini, Moos, Velo, Scholz, Ricco, O´Grady, Vasseur, Tankink, Posthuma, Jekimow, Rubiera, Weening

13.01: Voeckler, Vaugrenard, Geslin, Zabel, Pineau, Flecha, SchrÖDER, Calvente, Quinziato, Gerrans, Ventoso, Da Cruz, Zabriskie, Rous, Verdugo, Le Mevel, Garate, Isasi, Lang, Casar, Tiralongo, Wegmann, Ballan, Padrnos, Lövkvist, Moerenhout, Horner, Millar, Duenas, Simoni

14.01: Moncoutie, Gontschar, Commesso, De la Fuente, Voigt, Kessler, Garzelli, Sprick, Landaluze, Botcharow, Totschnig, Chavanel, Halgand, Lobato, Parra, Egoi Martinez, Moreni, Brandt, Rinero, Lefevre, Goubert, Salmon, Astarloza, Camano, Calzati, Zandio, Hincapie, Karpets, Merckx, Fedrigo

15.01: Mazzoleni, Arrieta, Guerini, Popowytsch, Vandevelde, Sinkewitz, Bruseghin, Vila (15.15), Arroyo, Azevedo, Rasmussen, Valjavec, Fothen, Cunego, Caucchioli, Leipheimer, Boogerd, Schleck, Rogers, Moreau, Zubeldia, Dessel

16.00: Mentschow

16.03: Evans

16.06: KLÖDEN

16.09: Landis

16.12: Sastre

16.15: Pereiro

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%