Regeneration dür das Fahrerfeld
Erster Ruhetag bei der "Tour der Leiden"

Bei der Tour de France wird heute der erste Ruhetag eingelegt. Am Sonntagabend flog das Fahrerfeld von Lorient nach Bordeaux, um sich auf die neunte Etappe am Dienstag über 169,5km nach Dax vorzubereiten.

Bei der Tour de France wird heute der erste Ruhetag eingelegt, am 17. Juli folgt der zweite. In Lorient bestieg das Fahrerfeld noch am Sonntagabend die Chartermaschinen und flog südwärts nach Bordeaux. Mannschaftswagen, Werbekarawane und der Tross der Berichterstatter machten sich über die Autobahn auf den 500km langen Weg.

In Bordeaux war vor allem Regeneration angesagt, dennoch dürften sich die meisten Profis für etwa zwei Stunden auf die Räder schwingen, um nicht "einzurosten". Am Dienstag steht dann die neunte Etappe über 169,5km von Bordeaux nach Dax an den Fuß der Pyrenäen an. Das Profil ist ganz flach und somit wie gemacht für einen Massensprint.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%