sonstige Sportarten
Rückschlag für Siem bei den French Open

Bei den French Open der Golfprofis in Guyancourt ist der Ratinger Marcel Siem nach der dritten Runde auf Rang elf zurückgefallen. Siem legte eine 72er Runde hin und liegt nun fünf Schläge hinter der Spitze.

Rückschlag für Marcel Siem: Der Ratinger Golfprofi ist bei den mit 3,5 Mill. Euro dotierten French Open in Guyancourt vor der Abschlussrunde auf den elften Platz zurückgefallen. Siem schaffte auf dem Par-71-Kurs in der dritten Runde nur eine 72er Runde und liegt mit insgesamt 209 Schlägen fünf Schläge hinter dem Führungstrio Jean-Francois Remesy (Frankreich), Eduardo Romero (Argentinien) und Jean van de Velde (Frankreich).

Sven Strüver (Hamburg) hat nach einer 72er Runde mit 216 Schlägen auf Rang 65 keine Chance mehr auf eine vordere Platzierung.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%