Schwimmen WM
DSV zieht Bewerbung für Kurzbahn-WM 2010 zurück

Die Bewerbung um die Austragung der Kurzbahn-Weltmeisterschaften 2010 in Berlin ist vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) zurückgezogen worden. Als Grund gab der Verband finanzielle Probleme an.

Die Kurzbahn-Weltmeisterschaften 2010 finden definitiv nicht in Berlin statt. Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) zog die entsprechende Bewerbung der Hauptstadt zurück. Als Grund gab der Verband finanzielle Probleme an.

Als Kandidaten kommen nach einer Mitteilung des Weltverbandes Fina noch Dubai (Vereinigte Arabische Emirate), Istanbul (Türkei) und Singapur in Frage. Die Entscheidung wird die Fina am Rande der Kurzbahn-WM in Schanghai (5. bis 9. April) bekannt geben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%