Segeln America's Cup
Drittes spanisches Team am Horizont

Nach Desafio Espanol und Ayre plant ein drittes spanisches Team seine Teilnahme am nächsten America's Cup. Das Syndikat mit Namen "Decision" wird unterstützt von den Königlichen Yachtclubs aus Madrid und Barcelona.

Ungeachtet der unsicheren Zukunft des America's Cup plant eine dritte spanische Mannschaft ihre Teilnahme an der 151 Jahre alten Regatta. Das neue Team mit Namen "Decision" ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Königlichen Yachtclubs aus Madrid und Barcelona. Die offizielle Meldung steht allerdings noch aus. "Die aktuelle Situation hat einige Fragen aufgeworfen. Wie alle Herausforderer beschäftigen wir uns intensiv mit diesen", heißt es in einer ersten Mitteilung.

Zuletzt hatte neben dem etablierten Team Desafio Espanol auch der spanische Neuling Ayre für den America's Cup gemeldet. Nach dem Urteil des Obersten Gerichtshofes in New York sind aktuell allerdings alle Meldungen hinfällig. Einziger offizieller Herausforderer von Titelverteidiger Alinghi ist das US-Team BMW Oracle Racing.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%