Ski alpin Weltcup
Miller setzt Siegesserie in Wengen fort

Auch bei der traditionellen Lauberhorn-Abfahrt in Wengen fuhr Bode Miller der Konkurrenz davon. In 2:30,40 Minuten fuhr der viermalige Weltmeister vor Didier Cuche und Manuel Osborne-Paradis auf das Siegerpodest.

Bode Miller ist in diesem Winter weiter in Top-Form. Der US-Amerikaner hat in Wengen den zweiten Abfahrtsklassiker in Folge gewonnen. Zwei Wochen nach seinem ersten Saisonsieg im italienischen Bormio war der Amerikaner auch bei der traditionellen Lauberhorn-Abfahrt im Berner Oberland nicht zu bremsen und wiederholte seinen Triumph aus der Vorsaison.

Der viermalige Weltmeister fuhr in 2:30,40 Minuten deutlich die schnellste Zeit und verwies Lokalmatador Didier Cuche mit einem Vorsprung von 65 Hundertstelsekunden auf den zweiten Platz. Dritter wurde überraschend Manuel Osborne-Paradis aus Kanada. Stephan Keppler (Ebingen) kam als bester Deutscher als 29. ins Ziel.

Miller stieß mit seinem 27. Weltcup-Sieg...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%