Ski alpin Weltcup
Palander fällt nach Schienbein-OP lange aus

Kalle Palander wird erst im Januar 2009 in den Ski-Weltcup zurückkehren. Der frühere Slalom-Weltmeister aus Finnland wurde erneut am linken Schienbein operiert.

Der frühere Slalom-Weltmeister Kalle Palander fällt für den Rest des Jahres aus. Der 31 Jahre alte Finne wurde in der vergangenen Woche erneut am linken Schienbein operiert und wird erst im Januar 2009 in den Ski-Weltcup zurückkehren. Bereits im Februar war er nach einer Stressfraktur operiert worden. Palander hat bislang 14 Weltcup-Siege zu Buche stehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%