Ski alpin Weltcup
US-Amerikanerin Vonn triumphiert im Gesamtweltcup

Die 23 Jahre alte US-Amerikanerin Lindsey Vonn hat sich durch einen elften Platz beim letzten Slalom der Saison in Bormio den Sieg in der Gesamtwertung gesichert.

Beim Saisonfinale in Bormio hat sich die 23-jährige Lindsey Vonn (USA) durch einen elften Platz den Sieg in der Gesamtwertung gesichert. Die bisherige Zweite Maria Riesch aus Partenkirchen schied im zweiten Lauf aus und rutschte damit hinter die entthronte Vorjahressiegerin Nicole Hosp (Österreich) auf Rang drei zurück.

Der Tagessieg ging an die Österreicherin Marlies Schild, die sich mit ihrem fünften Saisonerfolg auch die kleine Kristallkugel für die beste Slalom-Fahrerin des Winters sicherte. Schild lag in einer Gesamtzeit von 1:52,78 Minuten knapp vor Veronika Zuzulova (Slowakei/1:52,85) und Sarka Zahrobska (Tschechien/1:53,02), Hosp wurde Vierte.

Beste der vier deutschen Starterinnen war Monika Bergmann (Lam/1:53,85), die als Siebte ihre beste Saisonleistung zeigte. Kathrin Hölzl (Bischofswiesen/1:55,00) wurde 13., Fanny Chmelar (Partenkirchen/1:55,29) fuhr auf Platz 16.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%