Skispringen DM
Bodmer sichert sich Meistertitel im Skispringen

Pascal Bodmer hat sich den deutschen Meistertitel im Skispringen gesichert. Der 17-Jährige setzte sich völlig überraschend gegen Georg Späth und Michael Uhrmann durch.

Der deutsche Meistertitel im Skispringen geht völlig überraschend an den erst 17-Jährigen Pascal Bodmer (Meßstetten). Der Elftklässler triumphierte in Klingenthal mit 244,9 Punkten für Flüge auf 128,5 und 129,5 Meter vor den arrivierten Georg Späth (Oberstdorf/241,5 Punkte) und Michael Uhrmann (Rastbüchl/241,3). Der viermalige Weltmeister Martin Schmitt (Furtwangen/232,1) landete nur auf Platz fünf. Den Sprint-Titel der Kombinierer hatte zuvor Lokalmatador Björn Kircheisen gewonnen.

"Der größte Einzel-Erfolg meiner Karriere"

"Das ist schon der größte Einzel-Erfolg meiner Karriere und bedeutet mir sehr viel", erklärte Bodmer. Als Belohnung darf er beim Sommer-Grand-Prix am kommenden Wochenende in Hinterzarten gegen die Weltspitze antreten.

Bei den Kombinierern lag am Tag nach dem Massenstart-Erfolg von Youngster Eric Frenzel der Olympiazweite Kircheisen im Schlussspurt der 10km auf Inlineskates winzige 0,1 Sekunden vor Christian Beetz (Biberau). Olympiasieger Georg Hettich (Schonach) schnappte dem nach dem Großschanzen-Sprung noch führenden Weltmeister Ronny Ackermann (Dermbach) Platz drei weg. Der Champion stürzte ins Ziel, verabschiedete sich aber ohne ernsthafte Blessuren in den Urlaub.

"Ich habe am letzten Berg das Tempo verschärft. Der Titel tut gut", erklärte Kircheisen, der nach dem Springen noch auf Platz vier gelegen hatte. Die deutschen Meisterschaften finden schon seit längerer Zeit wegen der Terminknappheit im Winter in den Sommermonaten statt. Die Titelkämpfe sind zugleich der Test für das erste Kräftemessen mit der Weltelite am 26. und 27. Juli in Hinterzarten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%