Skispringen Skifliegen
Koch führt - Schmitt fliegt auf Rang 14

Martin Koch hat bei der Skiflug-WM in Oberstdorf im dritten von vier Durchgängen die Führung übernommen. Bester Deutscher ist Martin Schmitt auf dem 14. Platz.

Martin Koch hat bei der Skiflug-WM in Oberstdorf vor dem vierten und letzten Durchgang die Führung übernommen. Der Österreicher flog im dritten Versuch auf 213m und führt mit 629,9 Punkten vor seinem Landsmann Gregor Schlierenzauer (626,1 Zähler). Der bisherige Führende Björn Einar Romören (Norwegen/615,3) fiel auf den dritten Rang zurück. Bester Deutscher war weiterhin Martin Schmitt. Der viermalige Weltmeister rutschte mit 571,2 Punkten allerdings um zwei Plätze auf Rang 14 ab.

Die weiteren deutschen Starter Michael Uhrmann (Rastbüchl/537,7), Michael Neumayer (Berchtesgaden/515,3) und Georg Späth (Oberstdorf/484,8) rangieren weiterhin auf den hinteren Plätzen. Von dem Trio hat allerdings kein Springer mehr die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%