Skispringen Weltcup
Neumayer Achter beim Premierensieg von Larinto

Der Finne Ville Larinto hat das Springen in Kuopio gewonnen und damit den ersten Weltcup-Sieg seine Karriere geholt. Michael Neumayer landete als bester Deutscher auf Platz acht.

Michael Neumayer Achter, Severin Freund auf Platz 13: Die deutschen Skispringer haben sich drei Tage nach ihrem schlechtesten Weltcup-Start nur teilweise rehabilitiert. Im finnischen Kuopio zeigten lediglich die beiden Bayern, dass das Debakel von Kuusamo nur ein Ausrutscher war. Vom finnischen Sieger Ville Larinto trennten sie dennoch Welten.

"Das waren zwei super Sprünge. Mir macht es im Moment riesigen Spaß, auch wenn die Stimmung im Allgemeinen durch die Resultate nicht wirklich berauschend ist", sagte Neumayer, der in Kuusamo als bester Deutscher nur 21. geworden war. Für Sprünge auf 121 und 119,5 Meter erhielt der Team-Olympiazweite aus Berchtesgaden nun insgesamt 214,9...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%